0172 / 861 38 36 Weiherstr. 14, 87779 Trunkelsberg

AquaSinusPLUS

2.559,00 EUR

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten: 4,90 €

Warenkorb anzeigen Zur Kasse gehen
Gerade in den Warenkorb gelegt: x Aqua Sinus PLUS (ASP) 2.559,00 EUR

Der ASP ist ein 3 System Gerät zur Wasserbelebung.

In der ersten Systemphase findet eine Verwirbelung zur Neuausrichtung des Wassers statt um dann in der zweiten Phase eine Informationsübertragung auf physikalischem Wege zu erhalten um eine hohe innere Ordnung herzustellen. Die dritte Systemphase ist vordergründig dazu da um die eben erzielten Effekte zu stabilisieren, damit beim Weitertransport des Wassers die erworbene Lebendigkeit nicht wieder verloren geht.

WASSERENTHÄRTUNGSANLAGE

AKTIVES SYSTEM - PHASE 1

Man weiß heute, dass linkszirkulares energiearmes Wasser die im Körper angesammelten linkszirkularen Mineralien, Abfall- und Schadstoffe im Blut nicht binden und vom Körper ausschwemmen kann. Nur rechtszirkulares Wasser kann diese Aufgabe erfüllen. Viktor Schauberger erkannte schon vor ca. 100 Jahren die Notwendigkeit, wie er sagte, krankes Wasser zu regenerieren, damit Mensch und Tier nicht auch krank werden. Durch seine Forschungen war er in der Lage, spezielle Verwirbelungsgeräte zu konstruieren, um das Wasser wieder zu seiner Lebendigkeit zurückzuführen. Die Natur braucht in lebendigen Gewässern viele hundert Meter an Strecke und noch einige andere Kriterien zur Regeneration. Auf Grund seiner Forschung sind wir heute in der Lage, dies auf kleinstem Raum in der Wasserenthärtungsanlage Aqua-Sinus-Plus nachzubilden.

PASSIVES SYSTEM - PHASE 2

So wie ein Magnet zwei Pole hat (plus und minus), so ähnlich hat auch das Wassermolekül einen positiven und einen negativen Pol und ist damit ein elektrischer Dipol. Deshalb auch die Anziehung zwischen Wassermolekülen. Wegen der Dipolstruktur hat Wasser die Eigenschaft, so ähnlich wie bei einem Magnetband, Informationen zu speichern. So können Schwingungsinformationen über Jahre gespeichert werden. So kann Wasser als Empfänger, Speicher und Sender von Informationen fungieren. Die sichtbaren Formen wie Schnee- und Eiskristalle sind keine Zufallsprodukte, sondern Beweise für vorhandene Ordnungssysteme in Wassermolekülen. Biologisch hochwertiges Wasser muss gewisse Informationen, bestimmte nützliche Frequenzen enthalten, wenn es dem Organismus zuträglich sein soll. Die Übertragung natürlicher Informationen findet in der Wasserenthärtungsanlage Aqua-Sinus-Plus durch levitierte Kristalle statt. All dies geht ohne Strom und Chemie von statten.

MAGNET-SYSTEM - PHASE 3

Die in Phase 1 und Phase 2 in der Wasserenthärtungsanlage Aqua-Sinus-Plus erzielten Veränderungen würden nach wenigen Metern im Hauswassersystem wieder an Kraft und Dynamik verlieren, wäre nicht noch ein spezielles Magnetringsystem im Gerät integriert.
Doch damit nicht genug.
In allen Organismen, in unseren Körperflüssigkeiten, befinden sich Wassermoleküle, welche ständig aus dem Magnetfeld der Erde Energie produzieren. Da mittlerweile das natürliche Magnetfeld der Erde um mehr als die Hälfte schwächer geworden ist, ist auch die Energie aus den Wassermolekülen weniger geworden. Deshalb unter anderem leiden auch viele Menschen an Energiemangel. Fehlender Magnetismus kann in der Zelle die Schwingungspotentiale herabsetzen. Deshalb auch die Phase 3 des Wasserenthärtungs-Systems Aqua-Sinus-Plus, um das Wasser wieder mit einem Optimum an Lebensenergie anzureichern. Diese Anreicherung kann deswegen stattfinden, da durch Phase 1 und Phase 2 des Aqua-Sinus-Plus die dazu notwendige Ordnung hergestellt wird. Durch trinken energiehaltigen Wassers können wir auch unseren Energiebedarf ausgleichen und stabilisieren. Mit genügend Energie in den Körperflüssigkeiten können die auch vorhandenen Kalkablagerungen verwandelt und mit dem Urin ausgeschieden werden.

BIOPHOTONEN - PHASE 4

Die Biophotonen werden mit Hilfe des Magnetsystems in das durchfliessende Wasser eingebracht. Als Träger der Biophotonen dient hierbei der Magnetträger, der durch ein besonderes Verfahren mit Photonen angereichert wurde und diese an das Wasser abgibt. Genaugenommen handelt es sich hierbei um eine lichtbasierte Anwendung. Diese ermöglicht es dem Organismus, den Anforderungen des Alltages etwas Ausgleichendes entgegenzusetzen. Italienische Wissenschaftler haben in den 1950er Jahren einen Restlichtverstärker entwickelt, mit dem man ein Leuchten bei Pflanzen feststellen konnte. Im Vergleich zu Menschen strahlen Pflanzen wegen ihres geordneten Aufbaues mehr Licht ab, als das chaotische System des Menschen, das permanent reguliert werden möchte. Wir brauchen das Licht für den Ablauf der chemischen Reaktionen in unserem Körper. Es finden pro Sekunde in jeder Zelle ca. 100tsd chemische Reaktionen statt. Wir haben knapp 10 Billionen Zellen, fast unvorstellbar. Der Mechanismus wird von Photonen gesteuert. Mittlerweile sind einige Wissenschaftler überzeugt, dass eine geringe Photonenkonzentration in Organismen Grundlage zu Entstehung von Krankheiten sein können. Biophotonen sind in der Wissenschaft die höchste Form der Kohärenz. (Kohärenz – Zusammenhalt, Ordnung, Synchronisierung). Da Wasser jede Stelle unseres Organismus erreichen kann, ist es besonders sinnvoll, dies im Bereich der Wasserbelebung mit dem Wasserenthärtungsanlage Produkt Aqua-Sinus-Plus dem Körper zuzuführen.

AquaSinusPlus bereichert Ihr Leben

ASP als sehr innovatives Produkt ist in vielen Haushalten und Betrieben nicht mehr wegzudenken. Einmal das belebte Wasser des ASP gekostet, möchte man es nicht mehr missen. Danke dem Einsatz des ASP, wird das Wasser wieder in die Lage versetzt, die Ur-Kraft und Ordnung aufzubauen, sich zu regenerieren und sein Selbstreinigungsvermögen zu stärken.

Das Außergewöhnliche dabei liegt darin, dass das auf diese Weise belebte Wasser Eigenschaften erlangt, die in der Natur selbst nur noch wenige Wässer aufweisen. Bei der Wasserbelebung mit dem ASP wird dem Wasser nichts zugesetzt oder entnommen.

Das belebte Wasser des ASP wird verwendet zur Belebung von Trink- und Brauchwasser.

Belebtes Trinkwasser ist

  • biologisch wertvoll und ein hoher Genuss für Mensch und Tier
    Der Trinkgenuss erhöht sich, der Geschmack des Wassers wird als weicher und feiner empfunden, das Verlangen mehr Wasser zu trinken erhöht sich, dadurch steigert sich das körperliche Wohlbefinden.
    Haustiere werden teilweise wie magisch angezogen vom belebten ASP Wasser, und auch in der gewerblichen Tierhaltung sind äußerst positive Effekte zu beobachten – von der Verbesserung der Tiergesundheit bis zu mehr Ertrag beim Nutzvieh.

  • ein angenehmes Erlebnis auf Haut und Haaren beim Duschen und Baden
    Belebtes Wasser zeichnet sich durch eine geringere Oberflächenspannung aus. Dieser Effekt wird als besonders weich und angenehm auf der Haut empfunden. Ebenfalls wird dadurch weniger Shampoo und Seife benötigt.

  • die Grundlage einer guten Küche
    Bei der Speisenzubereitung mit belebtem Wasser entwickeln Lebensmittel mehr Frische und Geschmack und Speisen sind länger haltbar.

  • sparsam und schonend durch weniger Pflege und Reinigungsmittel
    Durch die verringerte Oberflächenspannung des ASP Wassers erhöht sich die Reinigungskraft des Wassers bereits ohne Zugabe von Reinigungsmitteln erheblich. Zugegebene Reinigungsmittel lösen sich besser und verstärken sich dadurch in der Wirkung. Besonders auch bei der Waschmaschine sehr angenehm, hier kann man das Waschmittel meist halbieren.

  • für alle Pflanzen (kräftigeres Wachstum)
    Nicht nur in Gärtnereien und in der Landwirtschaft, sondern auch im privaten Bereich erfreuen sich Blumen, Obst und Gemüse gesteigerten Erträgen und mehr Stabilität. Auffällige Blumenpracht im Garten und auch Schnittblumen erfreuen sich durch belebtes Wasser längerer Haltbarkeit.

  • und Gewässer (Biotope, Pools)
    Die Qualität des Teichwassers verbessert sich durch Wiederherstellung des mikrobiologischen Gleichgewichtes. Fische werden widerstandsfähiger.
    Mit belebtem Wasser betriebene Pools benötigen deutlich weniger Chlor und haben eine verbesserte Augen und Hautverträglichkeit. Das Badeerlebnis wird viel angenehmer empfunden.

    Letztendlich, belebtes Wasser fließt wieder zurück in die Natur und kommt dadurch der Umwelt zugute.

Technische Daten

  • Anschluss: 1“ oder 5/4“ (passend zu Ihrem Hausanschluss)

  • Wasserdruck: Max. 10 bar

  • Wassertemperatur: Max. 60° Celsius

  • Gewicht: 6 Kilogramm

  • Länge: Ca. 30 cm

  • Durchmesser: 13 cm

  • Servicekosten und Wartungskosten: Es fallen keine Service- und Wartungskosten an

  • Betriebskosten: Mit dieser Wasserenthärtungsanlage haben Sie keine Betriebskosten

  • Verschleissteile: Mit dieser Wasserenthärtungsanlage haben Sie keine Verschleissteile

Schritt für Schritt Anleitung

1. Der Aqua Sinus Plus wird direkt in die Hausanschlussleitung installiert.

2. Zur Vorbeugung von Kontaktkorrosion am Ein- und Ausgang unbedingt Rotgussnippel verwenden.

3. Die Flussrichtung am Gerätekopf beachten.

4. Der Einbau ist in allen Lagen möglich.

5. Der Querschnitt der Aqua Sinus Plus Anschlüsse sollte gleich oder grösser sein als der Querschnitt der Wasserleitung.

6. Optimal aber nicht zwingend ist der Einbau nach:
a. dem Druckreduzierventil
b. vorhandenen Filtern
c. vorhandenen chemischen Anlagen
d. vorhandenen elektrischen Anlagen

7. Elektrische Anlagen sollten grundsätzlich an der Kaltwasserleitung vermieden werden.

8. Ebenfalls haben stromführende Kabel nichts an oder um eine Wasserleitung verloren.

9. Je weiter entfernt der Aqua Sinus Plus von elektrischen Geräten eingebaut wird, desto besser – der Mindestabstand sollte 30cm nicht unterschreiten.

Betrieb Wasserenthärtungsanlage:

Der Aqua Sinus Plus braucht für den Betrieb keine Fremdenergie.

Unterhalt der Wasserenthärtungsanlage:

Der Aqua Sinus Plus ist wartungsfrei als auch servicefrei.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.